E-Mail Archivierung bietet nicht nur zahlreiche technische und wirtschaftliche Vorteile, vielmehr stellt sie für einige Unternehmen eine zwingende Notwendigkeit dar. Seit 2002 sind Betriebe gesetzlich dazu verpflichtet, den Finanzbehörden steuerrelevante elektronische Post bereitzustellen. Mit dem GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen) wurden erstmals rechtlich verbindliche Rahmenbedingungen für die Archivierung von E-Mails geschaffen. Danach muss steuerlich relevanter elektronischer Schriftverkehr wie ein Papierdokument in der Regel zwischen sechs und zehn Jahren aufbewahrt sowie prüfbar bereitgestellt werden, die Daten sind lückenlos nachzuweisen.
Wie letztendlich archiviert werden soll, ob im eigenen Haus mit Soft- und oder Hardware, oder durch externe Lösungen, kann jedes Unternehmen für sich entscheiden. Gerne beraten wir Sie, was für Sie am Besten geeignet ist und bieten Ihnen sowohl interne, wie auch externe Produkte an.

 

Falls Sie Ihre E-Mails im eigenen Unternehmen archiviern möchten, empfehlen wir den MailStore Server.

 

News

Willkommen Deutschorden-Gymnasium!

Wir freuen uns, das Deutschorden-Gymnasium Bad Mergentheim als neuen Kunden begrüßen zu dürfen.

 

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok