Windows Server Hyper-V ist die Hypervisor-basierte Virtualisierungsfunktion von Windows Server 2008. Diese beinhaltet alle Merkmale, die erforderlich sind, um eine Virtualisierung von PCs zu ermöglichen. Hyper-V ermöglicht IT-Organisationen, Kosten zu reduzieren, die Serverauslastung zu steigern und eine dynamischere IT-Infrastruktur zu schaffen.
Hyper-V bietet eine hohe Flexibilität durch dynamische, zuverlässige und skalierbare Plattformfunktionen – kombiniert mit einheitlichen, integrierten Management-Tools, mit denen sich sowohl physikalische als auch virtuelle Ressourcen verwalten lassen. Das ermöglicht Ihnen, ein agiles und dynamisches Rechenzentrum zu schaffen und dem Ziel von sich selbst verwaltenden, dynamischen Systemen entscheidend näher zu kommen.

Zusätzlich zu Hyper-V, plant Microsoft auch den Hyper-V Server auf den Markt zu bringen. Beim Microsoft Hyper-V Server handelt es sich um eine vereinfachte, zuverlässige, kosteneffiziente und optimierte Virtualisierungslösung, die es Kunden ermöglicht, Kosten zu reduzieren, die Serverauslastung zu steigern und neue Server rasch bereitzustellen. Microsoft Hyper-V Server fügt sich leicht in bestehende IT-Infrastrukturen ein, da sich vorhandene Verwaltungstools genauso wie das Fachwissen von IT-Professionals weiterverwenden lassen und es eine umfangreiche Unterstützung durch Microsoft und seine Partner geben wird.

(mehr)

 

 

News

Willkommen Deutschorden-Gymnasium!

Wir freuen uns, das Deutschorden-Gymnasium Bad Mergentheim als neuen Kunden begrüßen zu dürfen.

 

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok